Inhalt

Natur und Landschaft

6 Natura 2000 (Stand: 31.12.2007)

6.1 Meldestand von Natura 2000 in Thüringen

Thüringen hat nach der umfassenden Meldung von weiteren EG-Vogelschutzgebieten im April 2007 eine Natura-2000-Fläche von insgesamt 272.268 ha (FFH-Gebiete und EG-Vogelschutzgebiete). Das sind 16,8 % der Landesfläche Thüringens. Kategorieweise betrachtet hat Thüringen:

  • 212 FFH-Gebiete mit einer Gesamtfläche von 161.462 ha (10,0 % der Landesfläche),
  • 47 punktförmige FFH-Objekte für den Fledermausschutz (zusammengefasst zu 35 Objekten bzw. Objektgruppen, im Sinne der FFH-Richtlinie auch FFH-Gebiete),
  • 44 EG-Vogelschutzgebiete mit einer Gesamtfläche von 230.824 ha (14,3 % der Landesfläche).

12 Gebiete sind flächenidentisch sowohl FFH-Gebiet als auch EG-Vogelschutzgebiet.

Eine 2007 vom Naturschutzzentrum "Alte Warth" e.V. in Zusammenarbeit mit der unteren Naturschutzbehörde des Wartburgkreises, der Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie, dem NABU-Kreisverband Wartburgkreis e. V. und dem Naturschutzbeirat des Wartburgkreises herausgegebene Broschüre informiert ausführlich über die Natura-2000-Gebiete in der Wartburgregion.